previous arrow
next arrow
Slider

Verkaufsstarke Lösungen

Aus Alt wird Neu – und das quasi über Nacht. Bei laufendem Betrieb bauten wir die Tankstellenläden migrolino mit allen Regalsystemen, Raumelementen und der Kassenzone komplett um. Dafür waren wir über mehrere Monate und in der ganzen Schweiz auf Achse.

Hinter den Kulissen von migrolino

Planung

Der Auftrag: Über 100 migrolino-Standorte in der ganzen Schweiz erhalten ein neues Shop Design. Die Filialen sollen möglichst zeitnah und bei laufendem Betrieb umgebaut werden. Dabei dürfen die Endkunden in ihrem Einkaufserlebnis nicht gestört und die Angestellten bei ihrer Arbeit nicht beeinträchtigt werden.

Eine reibungslose Umsetzung erfordert professionelle Planung. Deshalb haben wir 2 Monate vor Umbaustart ein umfassendes Briefing eingeholt und alle Kundenwünsche aufgenommen. Vor Ort machten wir uns ein detaillierts Bild aller Gegebenheiten, um bei der Planung nichts dem Zufall zu überlassen. Auf dieser Basis konnten wir einen exakten Zeitplan erstellen, der alle Risiken im Vorfeld berücksichtigte und knifflige Herausforderungen transparent machte.

Vorbereitung und Koordination

Unser Vorgehen: Wir koordinieren sämtliche Termine aus einer Hand. Alle Ladenbau-Elemente bereiten wir in den Werkstätten sorgfältig vor, damit die Arbeit vor Ort speditiv umgesetzt werden kann.

Für migrolino wirkten wir als Gesamtunternehmer und koordinierten die handwerkliche Produktion der Ladenbau-Elemente durch verschiedene Lieferanten. Wir kontrollierten die Qualität der Materialien und der gefertigten Einzelteile, wir organisierten die zeitlichen Abläufe der Lieferungen und zeichneten verantwortlich dafür, dass vor Ort alle Arbeiten reibungsfrei und lückenlos Hand in Hand gehen konnten.

Filiale für Filiale haben wir vom Muldendienst bis zur Endreinigung jeden Arbeitsschritt durchdacht, begleitet und dokumentiert. In der zeitlichen Gesamtplanung richteten wir uns uneingeschränkt nach dem Kunden und koordinierten die Abfolge der einzelnen Standorte mit logistischem Fachwissen.

Umbau

Das Resultat: Nach maximal 3 Arbeitstagen erstrahlte jede Filiale in neuem Glanz.

Der grosse Tag ist da: Während hinter den Ladenfenstern noch das Morgengrauen schlummert, ist unser Team längst auf den Beinen. Eifrig leert es die Regale sachgerecht und entsorgt die Shop-Systeme in den eben eingetroffenen Mulden. Noch bevor die ersten Gäste eintreten und der Verkaufstag beginnt, montieren unsere Männer einen blickdichten Plastikvorhang. Hinter den Kulissen beginnen sie mit Hochdruck, die neue Einrichtung zu montieren. Sie achten darauf, dass die Lärmbelastung gering bleibt und sorgen dafür, dass kaum Baustellenstaub in die offene Ladenfläche gelangt.

Geschafft: Schon am nächsten Tag wird der Shop-Betreiber seine Waren einordnen und eine neue Kassenzone in Betrieb nehmen können … während unser Team bereits die Regale des nächsten Standorts leert.

Rechtliches

Impressum

makroplan GmbH
Sihlbruggstrasse 10
6345 Neuheim
Telefon +41 41 755 06 06
info@makroplan.ch
www.makroplan.ch